Punkte System

In jeder Kategorie gibt es 10-12 Kriterien (siehe unten).

Jedes Kriterium wird mit 1 bis 6 Punkten bewertet, je nach der individuellen Leistung des Teilnehmers:

  1. Extremes Niveau, absolute Perfektion
  2. Hohes Wettbewerbsniveau
  3. Basis-Wettbewerbsebene
  4. Nicht Wettbewerbsniveau, Standard-Klinikqualität
  5. Schülerniveau, braucht mehr Übung oder Plan
  6. Regelverstoß oder sonstiges vollständiges Versagen

Die Punkte sind so objektiv und konsequent wie möglich zu vergeben.

Die Teilnehmer werden von den Richtern nicht verglichen, und die Richter geben keine Meinung darüber ab, wer gewinnen soll.

Die Richter dürfen ihre Punkte oder Meinungen nicht mit anderen Richtern oder anderen Personen außer der Wettbewerbsleitung besprechen!

Phiane-Duquet-World-Massage-Cup-Internationale-Meisterschaft-Geldpreis

Punkte werden in Bezug auf einen Standard vergeben Glockenkurve . Das bedeutet, dass die Teilnehmer im Durchschnitt überwiegend 4 Punkte, einige 3 oder 5 Punkte und nur sehr wenige 2 oder 6 Punkte erhalten werden. 1 Punkt wird nur für Regelverstöße oder andere Totalausfälle vergeben.

Kriterien

Fließen

  1. Tempo, Rhythmus und Kontinuität zwischen den Techniken (wie ein fließender Fluss).
  2. Körperpositionierung und Bewegung des Therapeuten (wie Tai Chi, keine Energieverschwendung).
  3. Behandlungsplan, zeitliche Verwaltung, richtiger Anfang und Ende.

Technik

  1. Richtigkeit / Wirksamkeit gemäß dem Zweck des Behandlungsplans.
  2. Anatomische Präzision. Zeigt der Therapeut ein tiefes Verständnis für die Strukturen und Funktionen des Körpers?
  3. Vielfalt relevanter Techniken und Variation zwischen ihnen.

HINWEIS! Eine absichtliche Gelenkmanipulation (“Knacken”) ist nicht erlaubt.

Ergonomie

  1. Tischhöhe, Körperhaltung und Positionierung. Kraftübertragung (Verwendung von Beinen, Hüften usw.). Nachhaltigkeit der Technik (sind die Techniken für den Therapeuten gesund?).

 

Kundeninteraktion

  1. Sicherheit. Kundenpositionierung und Bewegung auf dem Tisch. Hygiene.
  2. Komfort. Kunden drapieren, Kissen, Ölverwaltung. Augen- und Sprachkontakt.

HINWEIS! Kunden müssen Unterwäsche tragen. Ein BH ist optional. Brüste und Leisten müssen jederzeit gut abgedeckt sein.

Ästhetik

  1. Gestaltung der Wettbewerbsszene. Layout, Ausrüstung, Kleidung, persönlicher Stil. Licht- und Kameraarbeit. Klangqualität und Auswahl der Hintergrundmusik.

HINWEIS! Die Videobearbeitung darf die Zeitachse nicht verändern. Die Leistung muss ein kontinuierlicher Fluss sein.

Unterhaltung

Dieses Kriterium wird nur für die Kategorie Freestyle verwendet!

  1. Wie unterhaltsam ist das Video und die Aufführung? Das Video sollte für andere Therapeuten und für potenzielle Kunden interessant und inspirierend sein.

 

Behandlungsplan

Dieses Kriterium wird nur für die Kategorie Deep verwendet!

  1. In Ihrer Präsentation (die ersten 1-2 Minuten des Videos) müssen Sie erklären, was das Ziel Ihrer Behandlung ist und welche Methoden Sie anwenden, denn daran wird die Wirksamkeit und Relevanz der Massage gemessen.